TOP Ö 5.3: Vereidigung des Landrates (§ 81 I NKomVG: durch eine/n ehrenamtliche/n Vertreter/in des LR); Vereidigung der Ersten Kreisrätin (§ 47 I NBG iVm. § 38 I BeamtStG)

 

 


Die Vereidigung des Landrates übernimmt die stellv. Landrätin Frau Kaiser-Fuchs. Nachdem Herr Landrat Ambrosy seinen Eid gesprochen hat, wird er vom Kreistag mit Applaus in seiner neuen Amtszeit willkommen geheißen. Anschließend nimmt Herr Landrat Ambrosy der Ersten Kreisrätin Frau Silke Vogelbusch den Amtseid für Ihre Wiederwahl zum 01.01.2020 ab. Die Ernennungsurkunde wurde ihr bereits nach der Wahl in der Kreistagssitzung am 26. Juni 2019 in Sande überreicht.

 

Herr Landrat Ambrosy spricht seinen Dank für die Glückwünsche zu seiner Wiederwahl aus und bedankt sich zudem für die bisherige gute Zusammenarbeit, welche er in selbiger und weiterhin beständiger Weise fortführen werde.