TOP Ö 7.4.1: Erbringung von Leistungen für den Lk. FRI durch Dritte; Fortzahlung vereinbarter Entgelte/Vergütungen etc.; hier: Kenntnisnahme der Überbrückungshilfen (Bezugsvorlage: 0921/2020, wie im KA 8.4.2020 behandelt)

Beschluss: zustimmend zur Kenntnis genommen

 

 


Die Übersicht der Überbrückungshilfen wird zur Kenntnis genommen.