TOP Ö 1: Eröffnung der Sitzung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlussfähigkeit sowie Genehmigung der Tagesordnung

Kreistagsabgeordnete Haltern, als Vorsitzende des Ausschusses, eröffnete die Sitzung, stellte die ordnungsgemäße Einladung und die Beschlussfähigkeit fest.


Sie bedankte sich bei Herrn Theilen und seinen Miarbeitern von der Theilen Maschinenbau GmbH für den netten Empfang in dem Unternehmen, die ausführlichen Informationen über das Unternehmen sowie die Führung durch das Unternehmen.


Kreistagsabgeordnete Haltern wies noch auf das Schreiben der Verwaltung vom 05.06.2009 hin, in dem mitgeteilt wurde, dass der nachgereichte TOP „Entwicklung der Kreisfinanzen“ sowie der TOP „Anfrage der Kreistagsabgeordneten Kindo zur Höhe der zu erwartenden Mindereinnahmen für die Haushaltsjahre 2009 und 2010“ als ein TOP behandelt werden. Die Tagesordnung wurde daraufhin vom Ausschuss genehmigt.


Anschließend übergab Kreistagsabgeordnete Haltern das Wort an Herrn Kreistagsabgeordneten Etzold. Dieser teilte mit, dass er auf Grund seines beruflichen Umzugs nach Berlin sein Mandat im Kreistag des Landkreises leider nicht mehr aufrecht erhalten könne und dieses in der nächsten Kreistagssitzung abgeben werde. Er bedankte sich bei den Ausschussmitgliedern für die gute und konstruktive Zusammenarbeit in den letzten 2 ½ Jahren und für die Geduld, die ihm – dadurch das er mit Beginn der Kreistagsperiode nicht mit den Themen im Ausschuss vertraut war – bei gestellten Hintergrund- und Verständnisfragen gegenüber erbracht wurde.