TOP Ö 14: Verkehrsregion Nahverkehr Ems-Jade (VEJ) - Vortrag durch Herrn Rachner

Herr Rachner stellte die Verkehrsregion Ems-Jade (VEJ) anhand einer Präsentation vor (siehe Anlage – VEJ).


Die VEJ bestehe nunmehr seit 10 Jahren und sei aus den Umbrüchen im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) heraus gegründet worden, um den ÖPNV als neue gesetzliche Aufgabe der Landkreise zu bewältigen. Die VEJ ist ein Zusammenschluss mehrerer Landkreise und hat – nicht wie bei anderen Verkehrsvereinen – keinen natürliches Zentrum, aber die gleichen Strukturen.


Die VEJ habe bereits einige Programme umsetzen können und sei nun dabei wieder neue Programme zu entwerfen und umzusetzen. Derzeit versuche man auch die Problematiken mit dem Fernverkehr zu lösen. Im Bereich der VEJ gebe es einen sehr guten Nahverkehr, der Fernverkehr jedoch sei eher als schlecht zu bezeichnen. Man habe keine Möglichkeit mit einem Fernverkehrszug direkt zur Küste zu gelangen und man müsse sehr häufig umsteigen. Hierfür sollen Lösungen gefunden und umgesetzt werden.


Weiter arbeite die VEJ auch daran wieder mehr Menschen zu animieren die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen und entwickle auch in dieser Richtung Programme um die Bevölkerung aufmerksam zu machen.


Da der Tourismus in unserer Region eine große Rolle spiele habe man z. B. den Urlauber-Bus ins Leben gerufen. Dieser fährt bereits in Teilen Frieslands, dieses Netz solle auch noch weiter ausgebaut werden.