TOP Ö 4.8: Antrag des Schulelternrates der GS Jungfernbusch auf Benennung der neuen Sporthalle als "Sporthalle Jungfernbusch"

Beschluss: zur Kenntnis genommen

Der Schulelternrat hat den o.a. Antrag auf Benennung der neuen Sporthalle bei der GS Jungfernbusch als „Sporthalle Jungfernbusch“ gestellt.


Diese Bezeichnung führt bislang die Sporthalle des Mariengymnasiums – Standort Schortens – im Harleweg 5a in Schortens.


Die Schulleitung des MG Jever hat keine Einwände dagegen, dass die Sporthalle des MG Standort Schortens zukünftig nicht mehr die Bezeichnung Sporthalle „Jungfernbusch“ führt.


Alle weiteren Sporthallen im Eigentum des Landkreises Friesland führen ebenfalls keine separaten Bezeichnungen, sondern werden als Sporthalle der jeweiligen Schule bezeichnet.


Die Sporthalle des Mariengymnasiums führt demnach zukünftig die Bezeichnung „Sporthalle des MG in Schortens“.



Die Ausführungen zu den Mitteilungen der Verwaltung werden zur Kenntnis genommen.