TOP Ö 4.1: Neuaufstellung der Landesschulbehörde Osnabrück

Beschluss: zur Kenntnis genommen

Abstimmung: Ja: 11

Beschluss:

Die Ausführungen werden zur Kenntnis genommen.


Herr Thöle berichtet über die beabsichtigte Neuordnung des Landesschulbehörde. Unter anderem geht dabei um die Schließung der Wilhelmshavener Außenstelle. Seit Jahren werden die Grund-, Förder-, Haupt- und Realschulen des Landkreises Friesland durch die Außenstelle in Wilhelmshaven äußerst kompetent beraten und betreut. Dieses wurde auch bei der Errichtung der IGS Friesland deutlich. Durch die Neuordnung der Landesschulbehörde fallen die friesischen Schulen nunmehr in die Zuständigkeit der Außenstelle der Landesschulbehörde in Oldenburg. Die Verwaltung des Landkreises Friesland bedauert die geplante Schließung der Wilhelmshavener Dependance außerordentlich.