TOP Ö 4.2: Verwendung der Mittel aus dem Konjunkturpaket II, hier: Medienausstattung - Zwischenbericht

Beschluss: zur Kenntnis genommen

Beschluss:

Der Ausschuss für Schule, Sport und Kultur nimmt die Ausführungen zur Kenntnis.


Begründung:

Nachdem über das Konjunkturpaket II die Mittel für die zusätzliche Medienausstattung der Schulen zur Verfügung gestellt wurden, hat der Landkreis Friesland die Mittel unter den Schulen im Landkreis Friesland aufgeteilt. Für den Landkreis Friesland wurden insgesamt ca. 260.000 € für die Medienausstattung allgemein bildender Schulen bereit gestellt.


Der Wunsch der Schulen nach der Bereitstellung von Interaktiven Tafeln (sog. Whiteboards) war sehr groß. Die Bestandsaufnahme und Erörterung mit jeder einzelnen Schule hat einen längeren Zeitraum in Anspruch genommen. Anfang des Jahres lagen die Bedarfe der Schulen vor, so dass die Bestellungen aufgegeben werden konnten.


Dabei kristallisierte sich heraus, dass drei Anbieter die durch die Schulen gestellten Anforderungen erfüllen konnten. Es handelte sich um die Firmen Smart, Hitachi und Promethean.

Bei der Firma Hitachi lag der Angebotspreis bei über 5.000 € pro Whiteboard. Nachdem diese Summe vorlag, haben die Schulen Abstand von der Bestellung der Hitachi-Boards genommen und sich für die Firma Promethean entschieden. Bei der Firma Promethean konnten zudem die äußerst günstigen Messe-Preise (Didacta) in Anspruch genommen werden.


Schule

Anbieter

Anzahl

Einzelpreis

Gesamtpreis

Haupt- und Realschule Varel

Smart

6

4.282,81 €

25.696,86 €

Lothar-Meyer-Gymnasium Varel

Smart

2

4.282,81 €

8.565,62 €

Pestalozzischule Varel

Smart

2

5.181,26 €

10.362,52 €

HRS Bockhorn

Smart

1

4.282,81 €

4.282,81 €

Inselschule Wangerooge

Smart

1

4.562,46 €

4.562,46 €

Schule am Schlosserplatz Jever

Promethean

3

1 mob.

2.153,90 €

3.623,55 €

10.085,25 €

Mariengymnasium Jever

Promethean

1

2.153,90 €

2.153,90 €

IGS Friesland

Promethean

2

2.153,90 €

4.307,80 €

Realschule Schortens

Promethean

4

2.153,90 €

8.615,60 €

Haupt- und Realschule Hohenkirchen

Promethean

4

2.153,90 €

8.615,60 €

Gesamt


27


87.248,42 €


Die Smart-Boards sind bereits ausgeliefert. Die Promethean-Boards werden im Mai 2010 montiert. Die Termine sind bzw. werden mit den Schulen und Herrn Braams, TUI d. Landkreises Friesland eng abgestimmt.


Es hat bei den gängigen, und von den Schulen gewünschten Anbietern, Preisabfragen gegeben. Die Angebote liegen schriftlich vor. Aufgrund des Wunsches der Schulen nach einem bestimmten Anbieter wurde auf eine Ausschreibung in Abstimmung mit RPA verzichtet. Eine Ausschreibung war rechtlich auch nicht erforderlich, da der Schwellenwert von 100.000 € nicht erreicht wurde. Somit war eine freihändige Vergabe zulässig.


Herr Braams, TUI - FB 01, bereitet zur Zeit die Ausschreibung für die in den Medienkonzepten vorgesehenen Ausstattungen wie Beamer, Laptops, Medieninseln etc. vor, die aus der noch verfügbaren Restsumme von ca. 120.000 € beschafft werden sollen. Die Ausschreibung soll vor den Sommerferien beendet sein, so dass ein Großteil der Lieferung in den Sommerferien erfolgen wird.


Neben den Bestellungen der Whiteboards ist bereits ein Großteil der Beschaffungen für die IGS Friesland erledigt worden. Hier sind vornehmlich Netbooks und PC's für die Klassenräume beschafft worden.




Abstimmungsergebnis:


einstimmig