TOP Ö 6: Bestellung eines stellvertretenden Mitglieds für den Schul-, Sport- und Kulturausschuss

Beschluss: einstimmig beschlossen

Beschluss:

Der Ausschuss für Schule, Sport und Kultur setzt sich wie folgt zusammen:


Ausschuss für Schule, Sport und Kultur

(11er-Ausschuss + GM)

(Sitzverteilung: SPD-Bündnis 90/Die Grünen: 5, CDU: 3, FDP-SWG-UWG-BBV/F: 1,

Losentscheid um 2 Sitze zwischen BfB, ZV und MMW-Die Linke, 1 Grundmandat)



Mitglied Vertreter

1. KTA Anne Bödecker *) KTA Elfriede Ralle

2. KTA Thomas Busch KTA Olaf Lies

3. KTA Dörthe Kujath KTA Michael Ramke

4. KTA Fred Gburreck **) KTA Ulrike Schlieper

5. KTA Uwe Burgenger stv. LR Gustav Zielke


6. KTA Heide Bastrop KTA Jens Damm

7. KTA Heinke Sieckmann KTA Claus Eilers

8. KTA Frank Vehoff KTA Wilfried Rost


9. KTA Ewald Spiekermann KTA Gerhard Ratzel

KTA Rudolf Böcker


10. KTA Matina Gerdes-Borreck KTA Iko Chmielewski

11. KTA Axel Neugebauer KTA Karl-Heinz Funke


Grundmandat/beratend:

12. Heinrich Ostendorf KTA Janto Just




*) Vorsitzende

**) stv. Vorsitzender


Anm.:


Der Feststellungsbeschluss erstreckt sich auch auf die dem Ausschuss hinzugewählten Mitglieder. Da sich hierzu keine Änderungen ergeben haben, wird auf die Darstellung der Namen verzichtet.



Im Ausschuss für Schule, Sport und Kultur war seit dem 11. Juli 2012 eine Vertreterposition – Besetzungsrecht durch SPD-Bündnis 90/Die Grünen – vakant. KTA Osterloh hatte das Gremium verlassen, KTA Gburreck wurde aus seiner Stellvertreter-Funktion zum ordentlichen Mitglied des Ausschusses berufen. Eine Nachbesetzung des frei gewordenen Stellvertreterpostens erfolgte seinerzeit versehentlich nicht.



Namens der Gruppe SPD-Bündnis 90/Die Grünen schlug Frau KTA Schlieper vor, Frau Elfriede Ralle als stellv. Mitglied in den Ausschuss für Schule, Sport und Kultur zu entsenden.


Der Kreistag fasste sodann folgenden Feststellungsbeschluss zur neuen Zusammensetzung des Ausschusses für Schule, Sport und Kultur:






Abstimmungsergebnis:

einstimmig