Schulsozialarbeit an den Gymnasien des Landkreises Friesland

Begründung:


In der Sitzung des Ausschusses für Schule, Sport und Kultur am 23.11.2015 wurde über die Schulsozialarbeit in den Schulen im Landkreis Friesland berichtet, siehe Vorlage Nr. 0828/2015 vom 09.11.2015.


Nach der Ausschusssitzung beantragten die Kreistagsfraktion der CDU und Gruppe FDP/SWG/UWG/BBV-F mit Schreiben vom 30.11.2015 eine Sondersitzung des Ausschusses für Schule, Sport und Kultur zu der Thematik: Schulsozialarbeit an den Gymnasien des Landkreises Friesland; der Antrag auf Sondersitzung vom 30.11.2015 liegt an, siehe Anlage 1.


Frau Geisler, Schulleiterin des Lothar-Meyer-Gymnasiums, und Herr Timmermann, Schulleiter des Mariengymnasiums Jever, werden in der Sitzung am 21.04.2016 über ihre Konzepte zur Schulsozialarbeit berichten und die Notwendigkeit des Vorhaltens von Schulsozialarbeit gerade auch an Gymnasien erläutern.


Weiterhin liegen dieser Vorlage an eine Information des Niedersächsischen Kultusministeriums vom 10.03.2016 bezüglich der Rede der Niedersächsischen Kultusministerin zu der Anfrage der Fraktion der FDP „Schulsozialarbeit in Niedersachsen – hat die Landesregion ein Konzept?“, Anlage 2, sowie die Mitteilung im Schulverwaltungsblatt 04/2016 über die Entwicklung eines Konzepts für schulische Sozialarbeit als Landesaufgabe vom Kultusministerium, Anlage 3.



Beschlussvorschlag:


Die Ausführungen werden zur Kenntnis genommen

Finanzielle Auswirkungen: Ja Rahmen2 Nein

Gesamtkosten der Maßnahmen (ohne Folgekosten)

Direkte jährliche Folgekosten

Finanzierung:

Eigenanteil objektbezogene Einnahmen

Sonstige einmalige oder jährliche laufende Haushaltsauswirkungen

Erfolgte Veranschlagung: Ja, mit Rahmen4 Nein

im Ergebnishaushalt Finanzhaushalt Produkt- bzw. Investitionsobjekt:

Vorlage ist in LiquidFriesland abgestimmt worden ja, mit folgendem Ergebnis:

Teilnehmer: Zustimmung Ablehnung Enthaltung Alternativvorschläge

Vorlage betrifft die demografische Entwicklung: ja Rahmen32 nein

Falls ja, in welcher Art:

Vorlage bezieht sich auf


MEZ Nr. Rahmen30

HSP Nr. Rahmen31


Sachbearbeiter stv. Fachbereichsleiter

Sichtvermerke:

Abteilungsleiterin Kämmerei Landrat

Beratungsergebnis:

Einstimmig

Ja-Stimmen


Nein-Stimmen


Enthaltungen


Kenntnisnahme

Lt. Beschluss-vorschlag

Abweichender Beschluss


Anlagen:


Anlage 1 - Antrag auf Sondersitzung vom 30.11.2015


Anlage 2 - Anfrage der Fraktion FDP


Anlage 3 - Schulverwaltungsblatt 04/2016