Betreff
Antrag des Zweckverbandes Schloss- und Heimatmuseum Jever auf Gewährung eines Liquiditätskredits in Höhe von 140.000 Euro
Vorlage
0228/2017
Art
Vorlage

Begründung:

Für die Projekte „Erinnerungsorte in Friesland“ (Volumen: 233.000 Euro) und „Neue Medien – Altes Schloss“ (Volumen: 63.000 Euro) des Zweckverbandes Schloss- und Heimatmuseum Jever erwartet der Zweckverband Zuschüsse der Leader-Regionen „Nordseemarschen“ und „Südliches Friesland“ in Höhe von insgesamt 140.000 Euro. Da diese Fördermittel nach den Förderbestimmungen erst nach Beendigung der Projekte ausgezahlt werden, muss das Schlossmuseum hier in Vorleistung treten. Als Zweckverband hat das Schlossmuseum keine eigene Liquidität, weshalb es auf Kassenverstärkungsmittel angewiesen ist. Das Schlossmuseum bittet darum, dass der Landkreis Friesland, der derzeit über ausreichende liquide Mittel verfügt, einen entsprechenden Liquiditätskredit zur Verfügung stellen möge, wie dies in den vergangenen 10 Jahren bereits zweimal praktiziert worden ist. Der Kredit würde marktüblich verzinst.

 

Beschlussvorschlag:

Dem Zweckverband Schloss- und Heimatmuseum Jever wird ein Liquiditätskredit aus Kreismitteln in Höhe von 140.000 Euro gewährt. Der Kredit kann jederzeit, auch in Teilbeträgen, zurückgezahlt werden. Er ist marktüblich zu verzinsen. Spätester Rückzahlungstermin ist der 31.12.2018.

 

Finanzielle Auswirkungen:       Ja       Nein

Gesamtkosten der Maßnahmen (ohne Folgekosten)

Direkte jährliche

Folgekosten

 Finanzierung:

  Eigenanteil                objektbezogene Einnahmen

Sonstige einmalige oder jährliche laufende Haushaltsauswirkungen

€ 140.000,00

Erfolgte Veranschlagung:      Ja, mit 140.000,00            Nein

im   Ergebnishaushalt    Finanzhaushalt    Produkt- bzw. Investitionsobjekt:

Vorlage betrifft die demografische Entwicklung:            ja             nein

Falls ja, in welcher Art:

Vorlage bezieht sich auf

MEZ     Nr. 3

Titel: Standortqualität ausbauen und sichern

HSP     Nr  3.16

Titel: Umfassende Pflege des kulturellen Erbes und Bewusstseins (auch durch Förderung der entsprechenden Einrichtungen und Angebote)

 

 

 

                                              gez. R. Janßen

Sachbearbeiter/in                Fachbereichsleiter

Sichtvermerke:

 

 

                                         gez. R. Janßen                   gez. S. Ambrosy

  Abteilungsleiter/in               Kämmerei                              Landrat

Abstimmungsergebnis:

Fachausschuss

einstimmig 

Ja:

Nein:

Enth.:

Kts. gen.:  

abw.  Beschl.   

Kreisausschuss

einstimmig 

Ja:

Nein:

Enth.:

Kts. gen.:  

abw.  Beschl.   

Kreistag

einstimmig 

Ja:

Nein:

Enth.:

Kts. gen.:  

abw.  Beschl.   

 

Anlage(n):

keine