Ermächtigung des Kreisausschusses zur Vergabe von Bauleistungen für die Sanierung N-Trakt, Lothar-Meyer-Gymnasium Varel; hier: Kunststofffenster und Elektroarbeiten

Betreff
Ermächtigung des Kreisausschusses zur Vergabe von Bauleistungen für die Sanierung N-Trakt, Lothar-Meyer-Gymnasium Varel; hier: Kunststofffenster und Elektroarbeiten
Vorlage
0903/2020
Art
Vorlage

Begründung:

Die Baumaßnahme Sanierung N-Trakt Lothar-Meyer-Gymnasium soll ab den Sommerferien 2020 bis zu Beginn der Osterferien 2021 durchgeführt werden.

Die Versendung der Ausschreibungsunterlagen für die Baumaßnahme Sanierung N-Trakt des Lothar-Meyer-Gymnasiums wird ab dem 9.3.2020 erfolgen, die Submissionen können somit frühestens ab dem 30.03.2020 durchgeführt werden. Die Auftragsvergabe soll dann innerhalb der Bindefrist, die inclusive der Wartefrist mit 40 Tagen anzusetzen ist, Mitte Mai erfolgen.

Bei den folgenden Gewerken wird aufgrund der geschätzten Höhe der Auftragssummen voraussichtlich eine Beauftragung durch den Kreistag erforderlich:

  1. Kunststofffenster: ca. 300.000,00 €
  2. Elektroarbeiten: ca. 304.540,00 €

 

Da es im Mai keinen Kreistagstermin gibt, bzw. der nächste Termin erst am 15.07.2020 stattfindet, wird der Kreistag gebeten, vorsorglich den Kreisausschuss zur Auftragsvergabe zu ermächtigen. Das ist erforderlich, damit die Aufträge fristgerecht vergeben werden können und der Bauablauf nicht verzögert wird.

Beschlussvorschlag:

Der Kreistag ermächtigt den Kreisausschuss, den Auftrag für die Alu-Fassadenelemente und die Elektroarbeiten an den jeweils wirtschaftlichsten Anbieter zu vergeben.

Finanzielle Auswirkungen:       Ja       Nein

Gesamtkosten der Maßnahmen (ohne Folgekosten)

Direkte jährliche

Folgekosten

 Finanzierung:

  Eigenanteil                objektbezogene Einnahmen

Sonstige einmalige oder jährliche laufende Haushaltsauswirkungen

€ 2.800.000,00

€ XXXX

€ 2.800.000,00

€ XXXX

€ XXXX

Erfolgte Veranschlagung:    ja, mit  € 300.000,00 Kunststofffenster + € 304.540,00 Elektroarbeiten                        Nein 

im   Ergebnishaushalt    Finanzhaushalt    Produkt- bzw. Investitionsobjekt:   I1.170026.500

Vorlage betrifft die demografische Entwicklung:    ja   nein

Falls ja, in welcher Art: XXXX

Vorlage betrifft klimarelevante Maßnahmen:    ja   nein

Falls ja, in welcher Art: XXXX

Vorlage bezieht sich auf

XXX

MEZ  Nr. 2

Titel: Erziehung und Bildung stärken 

HSP  Nr.  2.5

Titel: Fortsetzung der Sanierung und Substanzerhaltung der Schul- und Sportstätten …  

                                                                        

 

                                    

Sachbearbeiter/in                   Fachbereichsleiter/in

Sichtvermerke:

 

                                                             

Dezernent/in                    Kämmerei                        Landrat

Abstimmungsergebnis:

Fachausschuss

einstimmig 

Ja:

Nein:

Enth.:

Kts. gen.:  

abw.  Beschl.   

Kreisausschuss

einstimmig 

Ja:

Nein:

Enth.:

Kts. gen.:  

abw.  Beschl.   

Kreistag

einstimmig 

Ja:

Nein:

Enth.:

Kts. gen.:  

abw.  Beschl.   

 

Anlage:

keine