Genehmigung einer überplanmäßigen Ausgabe in Höhe von 20.389,00 €

Betreff
Genehmigung einer überplanmäßigen Ausgabe in Höhe von 20.389,00 €
Vorlage
308/2008
Art
Vorlage

Begründung:

Die BBS Varel bezieht mit dem Fachgymnasium sowie den Fachoberschulen Wirtschaft und Technik zum Beginn des neuen Schuljahres die dann fertig gestellten Räumlichkeiten im Schulzentrum Arngaster Straße.


Die Ausstattung der EDV-Räume wurde der Schulverwaltung erst verspätet gemeldet, so dass diese keine Aufnahme in die Haushaltsplanung 2008 des Landkreises Friesland finden konnte.


Für die Durchführung des Unterrichtes ist die Ausstattung in der beantragten Weise unbedingt erforderlich, so dass eine Anschaffung im laufenden Haushaltsjahr unabdingbar ist.


Der Deckungsvorschlag ist ein Haushaltsrest in ausreichender Höhe bei der Haushaltsstelle 2256.93500.



Beschlussvorschlag:

Der überplanmäßigen Ausgabe in Höhe von 20.389 € für die Ausstattung der EDV-Räume der BBS Varel in den Räumlichkeiten an der Arngaster Straße wird zugestimmt.


Der Kreistag wird um gleiche Entscheidung gebeten.

Finanzielle Auswirkungen: Ja

Gesamtkosten der Maßnahmen (ohne Folgekosten)

Direkte jährliche Folgekosten

Finanzierung:

Deckungsvorschlag: 2256.93500

Eigenanteil

objektbezogene Einnahmen



Sonstige einmalige oder jährliche laufende Haushaltsauswirkungen


37.389

20.389

Erfolgte Veranschlagung:Ja, mit 17.000 €

im Vermögenshaushalt Haushaltsstelle: 2502.93510

gez. Radowski gez. Thöle

Sachbearbeiter/in Fachbereichsleiter

Sichtvermerke:

____________ ________________ gez. Ambrosy

Abteilungsleiter Kämmerei Landrat

Beratungsergebnis:

Einstimmig

Ja-Stimmen



Nein-Stimmen



Enthaltungen



Kenntnisnahme

Lt. Beschluss­vorschlag

Abweichender Beschluss